Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Zum Seitenanfang

Gesund am NOK

Von Menschen aus der Region für Menschen in der Region

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde ist eine ländlich und touristisch geprägte Region mit Wirtschaftsschwerpunkten im Raum Rendsburg und Eckernförde. Mit der imland GmbH und deren vielfältigem Angebot vom Klinikbetrieb bis hin zu Pflegeeinrichtungen, Fachkliniken (z. B. hno-med-nord Klinik Wallstraße oder die Augenklinik), mehreren Ärztehäusern in den Ballungsgebieten, sowie niedergelassenen Ärzten und medizinischen Fachbetrieben ist die Region zahlenmäßig gut versorgt. Die Herausforderung liegt ausschließlich in der medizinischen Versorgung im ländlichen Bereich. Hier steht der Kreis Rendsburg-Eckernförde vor der gleichen Herausforderung wie alle Kreise des schönsten und innovativsten Bundeslandes Schleswig-Holstein.

Die Zusammenarbeit mit den bestehenden und angrenzenden Aktivregionen – allen voran die LAG Eider- und Kanalregion Rendsburg, dann die LAG AktivRegion Mittelholstein, LAG AktivRegion Eider-Treene-Sorge, LAG AktivRegion Hügelland und Ostseestrand und die LAG AktivRegion Schlei-Ostsee – wird das Zusammenwirken in der Fläche entscheidend nach vorne bringen können.

Gesundheitsthemen

Gesundheitswirtschaft

Gesundheitsförderung

Gesundheitsbildung

Gesundheitstourismus

Partner