Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Zum Seitenanfang

Gesund am NOK

Von Menschen aus der Region für Menschen in der Region

Der Kreis Rendsburg-Eckernförde mit Kreissitz in Rendsburg (Kfz.-Kennzeichen: RD und ECK) liegt in der Mitte Schleswig-Holsteins und ist der größte Kreis des Landes mit 2186 Quadratkilometern und rund 267500 Einwohnern.
In der kommunalen Gliederung umfasst der Kreis vier Städte, drei amtsfreie Gemeinden und 165 Gemeinden in 14 Ämtern.
Aktuell sind rund 700 Personen bei der Kreisverwaltung beschäftigt.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource einer jeden Kreisverwaltung. Von ihrer Qualitifikation, ihrem Engagement und ihrer Identitifikation mit den ihnen übertragenen Aufgaben hängt ganz wesentlich ab, ob die Verwaltung ihre Leistungen im Interesse der Bürgerinnen und Bürger zuverlässig und auf hohem Niveau bereitstellen kann. Eine leistungsfähige Verwaltung braucht leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das gilt gerade in Zeiten ständig wachsender Anforderungen.
Zu den Grundlagen ihrer Leistungsfähigkeit gehören auch das Wohlbefinden und die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Es liegt daher in unserem ureigensten Interesse der Landkreise, die Gesundheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern. Dies ist das zentrale Anliegen eines Betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie es in immer mehr Landkreise bereits erfolgreich eingeführt ist.

www.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de

Gesundheitsthemen

Gesundheitswirtschaft

Gesundheitsförderung

Gesundheitsbildung

Gesundheitstourismus

Partner