Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Zum Seitenanfang

Gesund am NOK

Von Menschen aus der Region für Menschen in der Region

Die ACO Gruppe gehört zu den Weltmarktführern in der Entwässerungstechnik. Der Klimawandel stellt uns vor die Herausforderung, mit innovativen Lösungen auf die neuen Umwelteinflüsse zu reagieren. Mit einem ganzheitlichen Ansatz steht ACO für professionelle Entwässerung, wirtschaftliche Reinigung und kontrollierte Ableitung bzw. Wiederverwendung von Wasser. Die Produkte umfassen unter anderem Entwässerungsrinnen und Abläufe, Öl- und Fettabscheideranlagen, Rückstausysteme und Pumpen, sowie druckwasserdichte Kellerfenster und Lichtschächte.

Das Familienunternehmen mit Stammsitz in Rendsburg/Büdelsdorf wurde 1946 auf dem Gelände der Carlshütte, dem ersten Industrieunternehmen Schleswig-Hoslteins, gegründet. Die hohe Innovationskraft der ACO Gruppe entsteht aus intensiver Entwicklung und Forschung und aus der Kompetenz in der Verarbeitung von Polymerbeton, Kunststoff, Gusseisen, Edelstahl und Stahlbeton. In über 40 Ländern ist ACO präsent und produziert auf vier Kontinenten in 30 Fertigungsstätten. Weltweit beschäftigt das Unternehmen 4.200 Mitarbeiter und erzielte 2015 einen Umsatz von 705 Mio. Euro.

In der Unternehmenskultur von ACO haben Gesundheitsaktionen ihren festen Platz: Von Seminaren zur Raucherentwöhnung, über Drachenboot-Rennen bis hin zu Gesundheitstagen, Ermäßigungen bei "eider aktiv" und Fahrradaktionen - die Angebote für den inneren und äußeren Ausgleich sind vielfälltig.

Deshalb ist es für die ACO Gruppe selbstverständlich, Partner einer Initiative wie "Gesund am NOK" zu sein.

Informieren Sie sich über das Unternehmen der ACO Gruppe unter

www.aco.com

Gesundheitsthemen

Gesundheitswirtschaft

Gesundheitsförderung

Gesundheitsbildung

Gesundheitstourismus

Partner